Am 01.09.2014 begannen folgende Auszubildende ihre Ausbildung in unserer Firma:
vorne von links:

  • Wolfgang Schubert-Raab (Geschäftsführer der Firma Raab)
  • Daniel Grasser (Mechatroniker)
  • Oliver Brojacz (Straßen- und Kanalbauer)
  • Marco Rübensaal (Duales Studium Bauingenieurwesen)
  • Simon Wachowski (Straßen- und Kanalbauer) 

hinter Reihe von links:

  • Marius Stirban (Maurer)
  • Christian Milerski (Maurer)
  • Sebastian Knippert (Maurer)
  • Pascal Zweschper (Maurer) 

Es fehlt auf dem Bild:

  • Marcel Müller (Maurer)
Ausbildung

Ausbildungslöwe 2009

Ausbildungslöwen 2009

"Sehr stolz sind alle uber die Verleihung des Ausbildungslöwen 2009 vom Landkreis Lichtenfels für die qualitativ beste Lehrlingsausbildung im Landkreis"

"In 100 Jahren wird es nicht wichtig sein, wie viel Geld ich auf dem Konto hatte, in welchem Haus ich gelebt oder welches Auto ich gefahren habe. Aber die Welt könnte eine andere sein, weil ich wichtig im Leben eines Kindes oder Jugendlichen war."

Verwendet von W. Schubert-Raab bei der Verleihung des Ausbildungslöwen

Unternehmen > Ausbildung

Wir bieten folgende Ausbildungsplätze an:

 
Maurer/-in
Als Maurer/-in bist du von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Neubaues mit dabei. Natürlich wirst du vorwiegend Mauern aus künstlichen und natürlichen Steinen erstellen und kannst dabei auf alte Traditionen bauen. Aber als Maurer lernst du auch, wie Wände verputzt werden, du verarbeitest Beton zu allen möglichen Formen und montierst vorgefertigte Bauelemente. eines ist immer sicher: Am Ende steht ein Haus.
 
 
Beton- und Stahltbetonbauer/-in
Zwar haben die alten Römer schon eine ähnlichen Werkstoff benutzt, aber unser heutiger Beton ist mit über 150 Jahren noch ein ziemlich moderner Baustoff. Vor allem gemeinsam mit seinem besten Freund, dem Betonstahl, ist Beton ausgesprochen kräftig und hält selbst hohen Belastungen dauerhaft stand. Deine Arbeit ist so vielfältig wie die späteren Ergebnisse: Beton steckt heute in fast jedem Bauwerk, von der Treppe bis zur Brücke. Damit wirst auch du immer wieder neu herausgefordert.
 
 
Strassenbauer/-in
Dein Glück liegt auf der Straße. Auch in Zukunft werden Ausbau und Verbesserung der Verkehrswege eine wichtige Aufgabe sein. Denn das umfangreiche, Länderübergreifende Netz leistungsfähiger Verkehrsadern ist Voraussetzung für die Mobilität unserer Zeit. Als Straßenbauer/-in bist du daher ein gefragter Profi, der mit großen Maschinen und gleichzeitig mit Freude am Detail den Menschen den Weg ebnen kann.
 
 

Ausbildungsflyer

Die Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich an:
RAAB Baugesellschaft mbH & Co KG, Herrn Philipp Kminkowski, Frankenstraße 7, 96250 Ebensfeld



Interessante Links: